Informationen und Impulse für das Corona-Zeitalter
Home2021 (Page 7)

April 2021

Nach Impfungen gegen SARS-VoV-2 versterben Menschen, nicht nur bei Impfungen mit den Vektorimpfstoffen von Astra-Zeneca oder Johnson & Johnson. Auch bei Impfungen mit mRNA basierten Impfstoffen von BioNTech und Moderna geschieht eben dies. Die Ende April 2021 bekannten Fakten zur Impf-und Pandemiesituation erzeugen Ängste – wir gehen der Frage nach der Berechtigung davon nach.   Zuerst einmal: Impfstoffsicherheit ist die Voraussetzung  für die Zulassung von Impfstoffen. Daneben war den Zulassungsverfahren für die bisherigen Corona-Impfstoffe durch die verkürzten Verfahren wenig Zeit gegeben. Darüber hinaus und dies wird oftmals vergessen, können auch erst später auftretende Nebenwirkungen den Zulassungsbehörden entgehen. Objektiv kann die zunehmende Impfskepsis fatal für die immer größere Gruppe von Impfgegner enden, für einige persönlich ist der Tod durch Corona oder Long-Covid bereits eingetreten. Die Schere öffnet sich, Corona-Tote und Tote durch Corona-Impfung. Corona-Tote nehmen rasch und in großer Zahl weltweit weiter zu. Durch Veränderung der Zulassungen werden Impfungen noch sicherer. Im April 2021 steht in Europa nicht in genügender Menge Impfstoff zur Verfügung,

Read More

Gute Abwehrkräfte sind angesichts des grassierenden Corona-Virus Gold wert. Wie bekommt man die? Gesund leben.   Das klingt so einfach - ist es eigentlich auch. In Zeiten von Corona sollten wir besonders auf uns und unsere Gesundheit achten, damit sich unser Körper kraftvoll gegen das Corona-Virus stemmen kann. Um unsere Abwehrkräfte zu stärken  müssen wir nicht gleich zu asketischen Gesundheitsaposteln werden. Aber neben dem Beachten der üblichen Hygieneregeln wie Abstand halten, Hände waschen und nicht ins Gesicht fassen können wir noch einiges mehr tun. Und das kann sogar Spaß machen.   Gesund und abwechslungsreich ernähren Sobald der Körper mit Viren oder Bakterien in Kontakt kommt, läuft das Immunsystem auf Hochtouren. Für die Abwehr der Krankheitserreger braucht es viele Vitamine und Nährstoffe. Diese bekommt es am besten durch eine abwechslungsreiche Ernährung mit viel Obst und Gemüse. Das rät auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE).   Besonders gut für die Abwehr sind Broccoli, Karotten, Knoblauch, Kohl, Tomaten und Spinat. Beim Obst sorgen vor allem Zitrusfrüchte für reichlich Vitamin C,

Read More

Zeig mal deine Hände, die sind kleiner wie meine, damit kommst du besser in die Ecken zum Putzen!   Helge Schneider Unser Kommentar: Es gibt Reis, Baby! ….. ist ein #1993 erschienenes Comedy- und #Musikalbum von Helge Schneider. Letzteres steht in #Wikipedia. Was da nicht steht, dass das schon so lange her ist. Was da auch nicht steht, ist, nun ja, das Zitat steht aus diesem uralten #Album. Alter schützt vor #Witz halt nicht.

Read More

Nee, ich trinke keinen #Tee, ich bin Atheist. Helge Schneider Ach so, der Helge heißt wirklich Helge Schneider. Und auf Wikipedia steht, er wurde bekannt durch "Bühnenauftritte, in denen er Klamauk und Parodien mit Jazzmusik" verbindet. Was da nicht steht, dass es im Bereich Klamauk keine Genies gibt, sonst hätte man es ja auch hingeschrieben, also das Helge eins ist.

Read More

Ein weltweites Impfprogramm? Ja, das wäre eine Lösung in Sachen Corona Pandemie und Mutanten. Das glaubt der Autor und entwickelt den Gedanken einmal nachvollziehbar weiter. Zuerst einmal: Die neuen Mutanten der Corona Pandemie sind in über 100 Millionen Corona-Infizierten entstanden. Virus-Mutationen sind eine Folge und eine Gefahr. Viren können bei ihrer Teilung mutieren, sie verändern ihre Eigenschaften. Das Erbgut des SARS-CoV-2-Virus besteht aus etwa 30.000 Bausteinen, den Nukleotiden. Beim Ablesen geschehen immer wieder Übertragungsfehler. Je mehr Viren weltweit unterwegs sind, desto mehr Kopierfehler passieren. Im Februar 2021 waren mehr als 100 Millionen Menschen mindestens einmal mit dem Corona-Virus infiziert. Rund 2,5 Millionen Menschen sind in Folge von COVID-19 verstorben. Virusvarianten A, B und C  mit unterschiedlicher Gensequenz haben sich seit 2019 durch Mutationen rasch entwickelt und sind von Mensch zu Mensch bereits Anfang 2020 über die ganze Welt verteilt worden. Weitere Corona Mutanten Im Winter 2020/21 sind in verschiedenen Ländern immer weitere Mutanten nachgewiesen worden. Einige dieser inzwischen etwa 15.000 bekannten Mutationen sind

Read More

Clemens Arvay ist österreichischer Biologe und Sachbuchautor mit Schwerpunkt Ökologie und Gesundheit. Mit seinem Bestseller „Der Biophilia-Effekt“ hat er bereits zuvor einen Bestseller über Waldmedizin herausgebracht. Nun beschäftigt er sich mit dem Thema Corona zu einem frühen Zeitpunkt der Pandemie. Damit können dann auch einige seiner Thesen zur Entstehung und dem Umgang mit der Pandemie damit entschuldigen werden. Das Buch birgt zwei nahezu separate Teile. Der erstere beschäftigt sich mit der Gesundung bzw. mit der Stärkung unseres Immunsystems in der Natur. Interessant und gut nachvollziehbar mit hinterlegten Studiendaten legt Arvay seine Theorien von den positiven Einflüssen der Natur auf unsere Widerstandskraft dar. Da lesen wir über bioaktive Pflanzenstoffen wie den Terpenen, welche einer Gruppe von Pflanzenstoffen angehören, die die Immunabwehr von Bäumen und des gesamten Ökosystems stärken. So verwundern die von Arvay aufgeführten Versuche nicht, in denen das Immunsystem von Menschen nach Aufenthalten im Wald aktiviert wird. Dabei steigt die Anzahl der im Blut messbaren natürlichen Killerzellen im Blut nur nach

Read More