Informationen und Impulse für das Corona-Zeitalter

Eine kurze Interpretation zu Eckhart Tolle
und seiner Sicht auf die Stille:

„Stille ermöglicht dem Ton das Sein.“ Das sagt Eckhart Tolle und das könnte logisch sein oder ist es auch. Aber ist vor allem ist es poetisch. Wäre es da nicht revolutionär sogar zu behaupten, dass erst die #Poesie dem #Leben das Leben ermöglicht? Smiley …

 

„Stille ermöglicht dem Ton das Sein.“

Share Post