Informationen und Impulse für das Corona-Zeitalter

Bewegen.

Was uns bewegt.

21 Million Lights zeigt soziale, wissenschaftliche und kulturelle Perspektiven auf. Darüber hinaus bieten wir Impulse für heute, morgen und übermorgen. Das Ziel: Die Zukunft positiv mitgestalten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

21 Million Lights:
Ein Event für alle

Ja, 21 Million Lights ist ein Event für alle Menschen auf diesem Planeten. Und damit eben auch ein Event für jeden Ort dieser Welt. Hier verbinden sich Menschen mittels Smartphones zu Lichterketten. Dies alles geschieht miteinander – und letztlich auch mit dem gesamten Kosmos. Daneben fasziniert das nächtliche Lichtspiel an den Ufern von Seen und Flüssen besonders.

Der erste Event fand am 28.08.2020 rund um die Hamburger Außenalster statt. Übrigens entstand dort Anfang 2020 die Idee zum Event selbst.

Zur Event-Seite

Rundschau Denken

Was sagen bekannte Denker und Philosophen zu Corona und
der damit verbundenen Krise in den Medien.
Wir stellen Denk- und Lösungsansätze vor.

Nach Monaten der durch Corona verursachten Krise wirken die Menschen müde. Der Soziologe Hartmut Rosa vermutet, dass uns allen die

Die Figuren in den Romanen des niederländischen Autors stecken ständig in Krisen. Aus der von Corona ausgelösten Krise lässt sich

Pascal Bruckner polarisiert Frankreich – gerne. Dies auch in Zeiten von Corona. Genauer gesagt tut er dies dann als  französischer

Ob Corona Pandemie oder nicht: Yuval Noah Harari ist aktuell der weltweit berühmteste Historiker. Im Januar 2021 erklärt er die

Rundschau Buch

Wir stellen Bücher zum Thema Pandemie vor.
Damit verbunden sind Impulse für unsere gesellschaftliche
Zukunft.

Die Erstauflage des Sachbuchs von Nathan Wolfe erschien 2010 in New York, lange vor der Pandemie mit SARS-CoV-2. Und doch:

Im Grunde Gut Rutger Bregman 3/20  Rowohlt Verlag --   Das Buch des niederländischen Historikers Rutger Bregman handelt über das Gute im Menschen – und

Schön. Und etwas mehr als das … In 12 Minuten durchgeblättert. Und gelesen. Normalerweise ist das ein Verriss. Hier ist es

Der Wal und das Ende der Welt John Ironmonger Fischer, 2015, 4. Auflage 4/2020, 477 S.     --   Leicht. Und trotzdem tief Was wir da haben? Einen leichten

Essay & Kolumne
VIP

Rundschau Mind

Wir stellen Persönlichkeiten und deren Lehren und Ideen vor.
Im Fokus stehen Aussagen zur aktuellen Pandemie und mögliche geistige Hilfestellungen.

 

Eine seltene Persönlichkeit. Einer, der bei Raumschiff Enterprice mitspielen könnte und tatsächlich für die

Ja, dieser Inder namens Sadhguru sprach schon beim Weltwirtschaftsforum in Davos wie auch vor

Trinley Thaye Dorje warnte bereits frühzeitig vor Corona. Sprach er in einer ersten Botschaft

Der berühmte Dalai Lama aus Tibet betont, dass sich die kommenden Probleme im Zusammenhang

Rundblick

Großbritannien begründet stark steigende Inzidenz mit einer Virusmutation. Das scheint notwendig: Schließlich sind in England

Wie darf man sich die Sache mit dem Jahr 2021 so vorstellen. Dieter Mainka stellt

Die ständige Impfkommission/Stiko empfiehlt der deutschen Regierung eine fünfgliedrige Rangfolge beim Impfen der deutschen Bevölkerung.

Dieser Artikel dauert keine 10 Minuten. Nehmen Sie sich diese Zeit, denn nach der Lektüre